+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erfolgreicher Mathe-Nachwuchs

LandeswettbewerbHomepageAn den rheinland-pfälzischen Gymnasien findet jährlich im November die erste Runde des Landeswettbewerbs Mathematik statt. Dieser richtet sich hauptsächlich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8, er ist aber auch für mathematisch besonders interessierte 7.-Klässler offen.
In diesem Jahr haben 29 Schülerinnen und Schüler an der ersten Runde des Wettbewerbs teilgenommen.

Während eines 90-minütigen Tests mussten sie ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. 17 von ihnen wurden mit Preisen ausgezeichnet und konnten sich somit für die 2. Runde des Wettbewerbs qualifizieren. Neben zehn dritten Plätzen (Felix Frieb-Preis (8a), Sandro Annen (8b), Marcel Feils (8b), Luke Feller (8b), Jenna Gorges (8b), Clara Marie Oster (8b), Nicole Simons (8b), Dicla Aldemir (8d), Paula Böttger (8d) und Leonie Müller (8d)) konnten auch sieben zweite Plätze verzeichnet werden (Selina Gerhartz (7b), Nele Zenzen (7c), Elisa Kaiser (8a), Erik Meier (8c), Amelie Leyendecker (8d), Valentina Leyendecker (8d) und Katharina Staschok (8d)).
Über die rege und erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb zeigte sich Heike Nolden, die die Betreuung des Wettbewerbs seit diesem Jahr übernommen hat, sehr erfreut. Zusammen mit der Schulleiterin Madeleine Dazert-Balthasar gratulierte sie den Preisträgerinnen und Preisträgern, die in einer kleinen Feierstunde neben Urkunden auch ein mathematisches Knobelspiel als Anerkennung für ihre Leistungen erhielten.

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)