+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kultur wird am KuBa großgeschrieben

Theater5 18Die fünften Klassen besuchten am Anfang Dezember das Koblenzer Theater, wo das Stück Die kleine Hexe von Otfried Preußler aufgeführt wurde.

Die Hauptperson des Stückes – die kleine Hexe – möchte so gut zaubern lernen, dass sie in den Kreis der großen Hexen aufgenommen wird. So arbeitet sie ein Jahr lang hart an sich, perfektioniert ihr Handwerk und vollbringt das ganze Jahr über gute Taten, indem sie Gutes für ihre Mitmenschen bewirkt. Als der Hexenrat sie trotz ihrer Fähigkeiten nach Ablauf des Jahres nicht in seinen Kreis aufnehmen will, da sie zu viel Gutes für die Menschen getan hat, verhext die kleine Hexe die Besen und Zauberbücher der alten Hexen, sodass diese nicht mehr zaubern können. Insofern steht die kleine Hexe für ihre Überzeugungen ein und lässt sich auch trotz Widerständen nicht vom rechten Weg abbringen.
„Mir hat der Besuch des Theaters sehr gefallen und ich fand die schauspielerischen Leistungen wirklich klasse“ so eine Schülerin. Auch einem anderen Schüler hat es gut gefallen. „Ich kannte das Stück zwar schon, aber es auf einer Bühne aufgeführt zu sehen, ist schon etwas Besonderes“.
Abgerundet wurde die Exkursion mit einer Wanderung zum Deutschen Eck, wo die Schülerinnen und Schüler das Reiterdenkmal von Kaiser Wilhelm I. bestaunten.

Die fünften Klassen des Kurfürst-Balduin-Gymnasiums Münstermaifeld besuchten am 07. Dezember das Koblenzer Theater, wo das Stück Die kleine Hexe von Otfried Preußler aufgeführt wurde.

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)