+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Medaillenerfolge bei den Ruderern

Anrudern 19Sehr erfolgreich schnitten unsere Schüler Simon Haible, Julia Bischof und Christian Ilgen bei den deutschen Indoor-Meisterschaften im Rudern ab.

Die Aktiven der Rudergesellschaft Treis-Karden, mit der das KuBa seit 1990 eine enge Kooperation pflegt, gewannen Gold und Silber bei den Meisterschaften in Essen-Kettwig und Starnberg. So darf sich Simon Haible  bei den U 17 Leichtgewicht Junioren deutscher Meister auf der Normal- und Langstrecke nennen. Julia Bischof errang Platz 2 bei den U 19 Leichtgewicht Juniorinnen auf der Normal-strecke von 2000 Metern. Auf der Langstrecke in Starnberg wurde sie deutsche Meisterin und stellte zudem den deutschen Rekord auf dieser Strecke auf. Christian Ilgen sicherte sich Silber in der Gruppe U 14 auf der 1000 Meter Strecke.
Wir gratulieren Simon, Julia und Christian sehr herzlich zu diesen großartigen Erfolgen, die anlässlich des Anruderns der RG Treis-Karden im Kreis von Freunden und Förderern der Rudergesellschaft und Vertretern des öffentlichen Lebens durch Michael Hippert und Klaus Bischof gewürdigt wurden. Schulleiterin Christiane Hofmann hob in ihrem Grußwort die Bedeutung der langjährigen Zusammenarbeit des KuBa mit der RG Treis-Karden hervor und brachte ihre Wertschätzung für die im Verein geleistete Jugendarbeit zum Ausdruck. Sie sicherte die Unterstützung der Schule bei der Stärkung und Weiterentwicklung dieser Kooperation zu, die die Grundlage für Talentsuche und Talentförderung im Rudersport bildet.

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)