+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktion "Achtung Auto"

AchtungAuto 19In der dritten Woche des beginnenden Schuljahres nahmen die neuen fünften Klassen des Kurfürst-Balduin-Gymnasiums an der ADAC-Verkehrssicherheitsinitiative „Achtung Auto“ teil.

Die vier Klassen erhielten hier eine spannende und ebenso lehrreiche Trainingseinheit zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr.
In der Übung lernten die Kinder unter anderem mit Laufspielen, den Anhalteweg von heranfahrenden Autos sicher einzuschätzen. Hierzu wurden der Reaktionsweg und der Bremsweg ermittelt, aus denen sich der Anhalteweg zusammensetzt. Durch Ablenkungsexperimente konnten die Schülerinnen und Schüler am eigenen Leib erfahren, wie sehr das Smartphone oder Kopfhörer die eigene Wahrnehmung und damit die Sicherheit im Straßenverkehr beeinträchtigen. Am Ende des Trainings erlebten die Schülerinnen und Schüler als Beifahrer noch eine Vollbremsung bei etwa 30 km/h und staunten nicht schlecht über die Kräfte, die bereits bei dieser vergleichsweise geringen Geschwindigkeit wirken. Mit einem nachbereitenden Fragebogen wurden anschließend Themen wie die Auswirkung der Fahrbahnbeschaffenheit und die Anschnallpflicht nochmals vertieft.
Die Fünftklässler wurden somit durch die Aktion „Achtung Auto" nicht nur für die Gefahren des Straßenverkehrs sensibilisiert, sondern zeigten sich auch begeistert von den Erlebnissen des Tages.

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)