+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2014

2014 (1)

ruanda2014Ein freudiges Lächeln lag auf den Gesichtern der Beteiligten als am Ende der Ertrag zusammengezählt wurde: Fast 575 Euro hatte der Verkauf von Waffeln, Kaffee und gespendeten Keksen am Tag der Offenen Tür am Kurfürst-Balduin-Gymnasium erbracht. Das Geld ist für einen guten Zweck bestimmt, denn das Kuba-Gym ist in einer langjährigen Schulpartnerschaft mit dem Institut St. Aloys in Kibungo, Ruanda verbunden. Von dort hatte die Münstermaifelder Schule dieses Jahr die Bitte erreicht, bei der Renovierung der Schulküche im „Land der 1000 Hügel“ zu helfen. Mit 4000 Euro konnten daraufhin neue Kochgelegenheiten für die tägliche Versorgung der 662 Internatsschülerinnen und -schüler in Zentralafrika angeschafft werden. Jetzt muss das Konto der Schulpartnerschaft wieder aufgefüllt werden und der Verkaufserfolg am vergangenen Wochenende hat einen wichtigen Beitrag dazu geleistet.

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)