+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 03 Dezember 2014 12:47

05/2014 Rudererfolge in Gent

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

rudern14 07Mit einem Sieg, einem zweiten und zwei dritten Plätzen sowie weiteren guten Platzierungen, kehrte die Rennmannschaft der RG Treis- Karden aus Gent, der drittgrößten Stadt Belgiens zurück. Bei nasskaltem Frühlingswetter und kräftigem Mitwind bot die Regattastrecke „Geo Nachez“ den Wettkämpfen, die über die olympische Distanz von 2000 Metern ausgetragen wurden, gerade noch annehmbare Bedingungen. In den zahlenmäßig großen Teilnehmerfeldern der Rennen aus den europäischen Nachbarländern mit bis zu 60 Booten, waren die Ruderer aus Treis-Karden an den beiden Regattatagen immer wieder in den „Top Ten“ zu finden. Dabei konnten Tim Bier und Jonas Weber in ihrem Zweierrennen (U17) deutlich gewinnen, Silber ging an Laura Nitzsche im Einerrennen des Sonntags (U19) und die Bronzemedaille zwei Mal an Svenja Klee, im Einer (U 17) und mit Eva Sackenheim im Zweier (U17).
Die weiteren Platzierungen: Vierter Platz für Laura Nitzsche im Einerrennen (U19) des Samstag, vierter Platz für Eva Sackenheim im Einerrennen (U17), sechster und siebter Platz für Paul Becker im Einer (U19), siebter Platz für Tim Bier im Einer (U17), achter Platz für Jonas Weber im Einer (U17), achter Platz für Svenja Klee und Eva Sackenheim im Zweier (U19) und 15. Platz für Tim Bier und Jonas Weber im Zweierrennen (U19).

Gelesen 721 mal

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)