+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 03 Februar 2016 07:56

FCI fördert Fachbereich Chemie Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

FCIChemieInnerhalb weniger Wochen erreichten gleich zwei frohe Botschaften den Fachbereich Chemie des Kurfürst-Balduin-Gymnasiums Münstermaifeld. Nach einer großzügigen Sachspende der Mohren-Apotheke in Cochem, freute sich die MINT-EC-Schule nun über Fördergelder in Höhe von 2500 Euro vom Fonds der Chemischen Industrie (FCI).
Der FCI unterstützt damit bereits zum fünften Mal in Folge die vielfältigen Aktivitäten und Angebote, die mit der Chemie am KuBa verbunden sind. Die Fördergelder ermöglichen dabei der Fachschaft sowohl in der Sekundarstufe I als auch in der Mainzer Studienstufe (MSS) Schwerpunkte auf experimentelles Arbeiten in kleinen Gruppen und auf digitale Messverfahren zu legen. Auch kommen die Zuwendungen denjenigen Schülern der Jahrgangsstufen 7 bis 10 zugute, die sich außerunterrichtlich im MINT-Wahlfach engagieren, das gerade in diesem Schuljahr wieder einen regen Zulauf verbuchen kann und Jugendlichen die naturwissenschaftliche Arbeitsweise sowie die Freude am Experimentieren und Erforschen vermittelt und ermöglicht. Auch lassen die Gerätschaften und Gelder nun ein noch breiteres Spektrum an Themenangeboten für Facharbeiten und Besondere Lernleistungen (BLL) im Zuge des Kursunterrichts der Oberstufe zu.

Gelesen 793 mal

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)