+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 29 Januar 2018 14:29

Herzlich Willkommen am KuBa Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

EinschulungHomepageEndlich, endlich war es soweit. Am Dienstag, den 15.8.2017, wurden fünf neue fünfte  Klassen am KuBa-Gymnasium eingeschult.
Mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche, der unter dem Motto „Gemeinsam stark“ von Schülerinnen und Schülern des Münstermaifelder Gymnasiums unter der Leitung von Stefanie Grunert, Ilka Leberig und Martin Müller gestaltet und von Ulrich Bauer musikalisch begleitet wurde, begann für 119 Neuankömmlinge der erste Tag an ihrer neuen Schule.      
Nach dieser Einstimmung begrüßten die Klassen 6d und 7c mit ihren Musiklehrern Stefan Grober und Marcus Junglas die Fünftklässler mit dem als Kanon gesungenen „KuBa-Song“, bei dem alle zum Mitsingen aufgefordert wurden, zur eigentlichen Einschulungsfeier in der Sporthalle des Gymnasiums. Spätestens nach diesem warmherzigen Empfang fühlte sich jeder Neuankömmling in die Schulgemeinschaft aufgenommen.
„Herzlich Willkommen am KuBa“, mit diesen Worten begrüßte auch der stellvertretende Schulleiter Ralf Thielen die neuen Schülerinnen und Schüler. Die „alten Fünfis“ der Klassen 6a, 6b und 6d und die Mitgliederinnen der Tanz-AG gestalteten ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm unter der Leitung der Orientierungsstufenleiterin Iris Hoffmann.
Nach dem kleinen Programm lernten die Schülerinnen und Schüler endlich ihre neuen Mitschüler sowie ihre neuen Klassenlehrerinnen und –lehrer kennen. Während die Kinder die ersten Stunden in ihrer neuen Umgebung verbrachten, wurden die Eltern über das umfangreiche und vielfältige Angebot des Gymnasiums informiert.    
Mit vielen neuen Eindrücken und Neugier auf das Kommende endete am Mittag für die Mädchen und Jungen der erste Tag an ihrer neuen Schule. Am Mittwoch und am Donnerstag wurden alle „Neuen“ von ihren Klassenlehrerinnen und –lehrern sowie den Paten, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11, die sich ein Jahr lang um „ihre fünfte Klasse“ kümmern, mit den Gepflogenheiten und Geheimnissen des KuBa vertraut gemacht, Donnerstag ab der dritten Stunde begann dann für alle der reguläre Unterricht mit vielen neuen Fächern. 

Gelesen 96 mal

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)