+49 (0) 2605 98 01 0 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 27 April 2019 08:20

Stadtbürgermeisterin begrüßt neue Schulleiterin Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

BesuchSchneider 19Stadtbürgermeisterin Claudia Schneider ließ es sich nicht nehmen, die neue Schulleiterin des Kurfürst-Balduin-Gymnasiums, Christiane Hofmann, persönlich in Münstermaifeld herzlich willkommen zu heißen.
In dem Gedankenaustausch unterstrich Claudia Schneider die Bedeutung der Schule für Münstermaifeld sowie die umliegenden Ortschaften und die Relevanz ihrer guten pädagogischen Arbeit. Christiane Hofmann berichtete von ihrem beruflichen Lebensweg, der sie vom Westerwald über Hamburg nun auf das Maifeld geführt habe. Als ein wichtiges Anliegen betrachte sie unter anderem das Lernen mit und über digitale Medien. Die Einrichtung einer Tabletklasse in der Jahrgangsstufe 8 sei als ein bedeutsamer Schritt auf dem Weg zur digitalen Schule zu sehen. Wünschenswert wäre hierbei ein eigener Glasfaseranschluss für schnelleres Internet mit noch mehr Bandbreite. Denn mit Blick in die Zukunft sei es das Ziel der Schule, einer größeren Anzahl von Schülerinnen und Schülern digitalen Unterricht zu ermöglichen.
Claudia Schneider verwies in dem Treffen auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt Münstermaifeld und schlug eine Stadtführung in naher Zukunft vor. Christiane Hofmann will dieses Angebot dankend wahrnehmen, denn hier in Münstermaifeld und am Kurfürst-Balduin-Gymnasium gefällt es ihr sehr gut.

Gelesen 79 mal

Das Kurfürst-Balduin-Gymnasium ist eine vierzügige Schule im Herzen des Maifeldes, zwischen Mayen und Koblenz gelegen, in der Nähe der Burg Eltz. Die Trägerschaft hat der Landkreis Mayen-Koblenz.

  • Kurfürst-Balduin-Gymnasium Münstermaifeld
  • +49 (0) 2605 98 01 0
  • sekretariat@kubagym.de
  • Unser Standort

designed by pixenHAHN ...frisches Webha(h)ndwerk ;-)